»So einfach es klingt, so wichtig ist es für Diagnose und Therapie: Wenn Sie Schlafstörungen haben, wenn Sie tagsüber an schlafabhängigen Beschwerden leiden, möchte ich vor allem wissen, was Sie wollen. Ihr Schlaf ist Ausdruck Ihrer Persönlichkeit und abhängig von Ihrem biologischen Naturell. Ich verordne Ihnen also keinen anderen Schlaf, sondern zeige Ihnen, wie Sie mit Ihrem Schlaf gesund umgehen und so Lebensqualität und Leistungsvermögen verbessern.«

Daniel

Dr. phil. Daniel Brunner

Somnologe, DGSM und SGSSC
Spezialist für Schlafmedizin
American Board of Sleep Medicine

  • Biologiestudium an der Universität Zürich
  • Diplom in Neurobiologie
  • Dissertation in Humanschlafforschung am Institut der Pharmakologie der Universität Zürich
  • Post-Doktorand an der Abteilung für Chronobiologie der Psychiatrischen Universitätsklinik Basel
  • Weiterbildung in Schlafmedizin an der Universität Pittsburgh, USA.
  • Somnologe an der Klinik für Schlafmedizin, Zurzach
  • Leitung Somnologie und Gründungsmitglied des Zentrums für Schlafmedizin Hirslanden in Zürich