»Oft zeigt die vertiefte Betrachtung der täglichen Umgebung des Patienten den Weg zur genauen Diagnose und zur erfolgreichen Behandlung. Deshalb ist es mir ein Anliegen, die Lebensumstände meiner Patienten über die übliche Aufnahme der Krankengeschichte hinaus besonders genau zu betrachten. Mit diesen Erkenntnissen kann ich für die Zeit nach der Behandlung das Bewusstsein der Patienten für lebensqualitätsverbessernde eigene Massnahmen schärfen.«

Popov

Dr. med. Vladimir Popov

Facharzt FMH für Lungenkrankheiten
FA für Schlafmedizin SGSSC

  • Studium der Medizin an der Medizinischen Universität Varna und Spezialisierung Innere Medizin, Marinespital Varna
  • Abteilung für Pneumologie, Allergologie und klinische Immunologie, Berufskrankheiten und Physiotherapie, Universitätsspital Varna, BG
  • Bundes-Exzellenz-Stipendium für ausländische Forschende der Eidg. Stipendienkommission für ausländische Studierende und Postdokorat-Stipendium am Universitätsspital Zürich
  • Oberarzt Pneumologie im Zentrum für Schlafmedizin, Klinik Barmelweid
  • Leitender Arzt Pneumologie und Schlafmedizin, Kantonsspital Luzern